Banner
Mahnwache vor Kik-Filiale für Opfer der Brandkatastrophe

Mahnwache vor Kik-Filiale für Opfer der Brandkatastrophe

Berlin. - Anlässlich des zweiten Jahrestages des Brandes in der Textilfabrik Ali Enterprises in Pakistan (11. September) haben Aktivisten in Berlin, Amsterdam und Karachi der Opfer gedacht. Bei einer Mahnwache vor einer Kik-Filiale in Berlin forderten Mitglieder des entwicklungspolitische...

Internationale Walfang-Tagung in Slowenien

Internationale Walfang-Tagung in Slowenien

München. - Der Schutz der Wale nicht aufgeweicht werden. Das fordern Artenschutzverbände im Vorfeld der 65. Tagung der Internationalen Walfangkommission (IWC), die vom 15. bis 18. September in Portoroz (Slowenien) stattfindet. Die Vorverhandlungen beginnen bereits am 11. September. ...

EU: Brok fordert schnellere Abwicklung der humanitären Hilfe

EU: Brok fordert schnellere Abwicklung der humanitären Hilfe

Brüssel. - Der Entwicklungsausschuss des Europäischen Parlaments debattiert am Mittwoch über die humanitäre Krise im Gaza-Streifen. Ebenfalls auf der Tagesordnung stehen die Krisen in der Zentralafrikanischen Republik, im Irak, Südsudan, in Syrien und in der Ukraine. In Anwesenheit de...

Oxfam: Förderung von Agrarkonzernen verschärft Konflikte in Afrika

Oxfam: Förderung von Agrarkonzernen verschärft Konflikte in Afrika

Berlin. - Regierungen in Afrika gehen vermehrt große Kooperationen mit Gebern und multinationalen Unternehmen ein, um Investitionen in die Landwirtschaft zu fördern. Diese großen staatlich unterstützten Agrarprojekte privater Unternehmen in Afrika seien allerdings riskant und weitgehen...

Kritik an post-2015 Agenda: Das aktuelle Entwicklungsmodell ist keine Lösung

Kritik an post-2015 Agenda: Das aktuelle Entwicklungsmodell ist keine Lösung

New York. - Am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York treffen sich derzeit Vertreter nichtstaatlicher Organisationen mit der UN-Informationsabteilung, um sich über den Prozess der Entwicklungsagenda nach dem Auslaufen der Millenniums-Entwicklungsziele abzustimmen. In einem Entwurf f...

Diesen Beitrag twittern!

epo.de auf Facebook

facebook

Newsfeeds

feed-image Feed Entries

Newsletter

newsletterAbonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter! Er erscheint wöchentlich am Montag und informiert Sie über wichtige Termine und Themen der Woche. > abonnieren (oder abmelden)

Ihr Infobanner in epo

Mit einem Infobanner in epo.de können Sie Aufmerksamkeit für Ihre Konferenz, Ihre Kampagne oder Ihre Website erreichen. Infos dazu in den Mediadaten - oder kontaktieren Sie uns.

Wer ist online?

Wir haben 707 Gäste online

Boldts Buschtrommel

logo_kb.pngDer Blog von epo.de Herausgeber Klaus Boldt

Startseite
entwicklungspolitik online
Greenpeace und EREC legen globales Energiekonzept vor
windenergie_gtz_korneffel_200Berlin (epo.de). - Erneuerbare Energien könnten bis 2050 rund 80 Prozent des weltweiten Energiebedarfs decken. Würde zugleich mehr Energie gespart, ließen sich die globalen CO2-Emissionen so um mehr als 80 Prozent verringern. Die Einsparungen bei Brennstoffimporten würden dabei den Umbau komplett finanzieren. Dies geht aus der Neuauflage der Studie "Energie [R]evolution: Ein nachhaltiger Weltenergieausblick" hervor, die Greenpeace und der Europäische Dachverband der Industrie für Erneuerbare Energien (EREC) am Montag vorlegten.
Tags: Energie :: Klima
Weiterlesen...
 
Welthungerhilfe unterstützt fragile Staaten
whh_150Berlin (epo.de). - Die Welthungerhilfe hat im vergangenen Jahr mehr als die Hälfte ihrer finanziellen Unterstützung in fragilen Staaten wie Sudan, Kongo, Haiti und Afghanistan geleistet. Knapp 76 Millionen Euro flossen in die Unterstützung von Flüchtlingen, in die Cholerabekämpfung, den Aufbau von Infrastruktur, in Bildung und in die landwirtschaftliche Entwicklung. Das geht aus dem Jahresbericht der Hilfsorganisation hervor, der am Montag veröffentlicht wurde.  
Weiterlesen...
 
Mehr Einsatz gegen Müttersterblichkeit notwendig

mutter_kind_unicef_sudan_200Hannover (epo.de). - Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) hat anlässlich der Weltkonferenz zur Müttergesundheit vom 7. bis 9. Juni in Washington die Bundesregierung aufgefordert, die Gesundheitssysteme in Entwicklungsländern durch Investitionen in die Ausbildung von medizinischen Fachkräften zu verbessern. Außerdem müssten sich die Regierungen stärker für den Zugang zu sexueller und reproduktiver Gesundheit einsetzen, erklärte die Stiftung.
Tags: Mütter
Weiterlesen...
 
Kultur im Fokus der Eschborner Fachtage
gtzEschborn (epo.de). - Die Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) stellt den Entwicklungsfaktor Kultur in den Mittelpunkt ihrer diesjährigen Eschborner Fachtage. Am 22. und 23. Juni diskutieren rund 400 Experten aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft unter dem Thema "Vielfalt: der Kulturfaktor" die Bedeutung von Kultur für Entwicklung.
Tags: Kultur
Weiterlesen...
 
Schulaustausch wird gefördert
ensa_150Bonn (epo.de). - Schulen in Deutschland, die Schulpartnerschaften mit Schulen in Afrika, Asien, Lateinamerika oder Südosteuropa planen, können sich jetzt für eine finanzielle und inhaltliche Förderung durch das Programm ENSA (Entwicklungspolitischer Schulaustausch) bewerben. Schulen, die mit engagierten Nichtregierungs-Organisationen zusammenarbeiten, werden dabei bevorzugt berücksichtigt.
Tags: ENSA
Weiterlesen...
 
Stärkere Rolle von Frauen beim Waldschutz gefordert
careBonn (epo.de). - Die Interessen und Bedürfnisse von Frauen finden bei Diskussionen um den Waldschutz kaum Beachtung. Das hat die Hilfsorganisation CARE anlässlich des Internationalen Umwelttages am 5. Juni beklagt. CARE warnt davor, dass die internationale Unterstützung von Entwicklungsländern beim Schutz der Wälder die Situation vieler Frauen verschlechtern könne.
Tags: Frauen :: Wald
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 681 682 683 684 685 686 687 688 689 690 Weiter > Ende >>

Seite 681 von 853

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...