Banner
Auch ohne Not oft analog: Wie man in Kamerun mit modernen Technologien umgeht

Auch ohne Not oft analog: Wie man in Kamerun mit modernen Technologien umgeht

Douala. - Glawdys und Olivier haben am Wochenende den Bund der Ehe geschlossen. Eine rauschende Feier in einem Festsaal im Norden Doualas, der Wirtschaftsmetropole Kameruns, bildete den krönenden Abschluss. Zahllose Fotos und privat gedrehte Videos schlummern jetzt auf den Smartphones der...

DANKE AFRIKA! - Was der "reiche" Westen von den "armen" Afrikanern lernen kann

DANKE AFRIKA! - Was der "reiche" Westen von den "armen" Afrikanern lernen kann

Douala. - Der "schwarze Kontinent" ist in der westlichen Lesart ein Krisenkontinent. Kriege und Konflikte dominieren das Bild, das sich Mainstream-Medien gemeinhin von Afrika machen. Doch Afrika hat der Menschheit Wesentliches gegeben. Die ältesten Überreste von Hominiden wurden hier gef...

Gaza: Menschenrechte vs. Kriegsrecht

Gaza: Menschenrechte vs. Kriegsrecht

Gaza. - Anlässlich der Sondersitzung des UN-Rates für Menschrechte zu Gaza am Mittwoch in Genf hat die Hilfsorganisation medico international von der Bundesregierung die Zustimmung zur Einrichtung einer unabhängigen Untersuchungskommission der Vereinten Nationen gefordert. Diese müsse ...

Klimabericht: Erderwärmung setzt sich fort

Klimabericht: Erderwärmung setzt sich fort

Asheville. - Die Erderwärmung hält nach Angaben einer Gruppe von 425 Wissenschaftlern aus 57 Ländern an. Zu diesem Ergebnis kommen die Klimaforscher in dem am Freitag veröffentlichten "State of the Climate"- Bericht. 2013 war demnach eines der wärmsten Jahre aller Zeiten. Auch die Tem...

BRICS gründen eigene Entwicklungsbank

BRICS gründen eigene Entwicklungsbank

Fortaleza. - Die Gruppe der wirtschaftlich und politisch aufstrebenden Schwellenländer Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika (BRICS) hat in Konkurrenz zu Weltbank und Internationalem Währungsfonds (IWF) eine eigene Entwicklungsbank gegründet. Auch eigene BRICS-Währungsreser...

Diesen Beitrag twittern!

epo.de auf Facebook

facebook

Boldts Buschtrommel

logo_kb.pngDer Blog von epo.de Herausgeber Klaus Boldt

Startseite Entwicklung
Entwicklung
Westafrika: Ebola breitet sich aus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Redaktion   
Montag, den 28. Juli 2014 um 11:20 Uhr

jugend eine weltWien. - In Westafrika breitet sich der tötliche Ebola Virus immer weiter aus. Sierra Leone war bisher das Zentrum der Ebola Epidemie und am Samstag hat der sierra-leonische Präsident Koroma ein Notprogram gegen die Krankheit ausgerufen. Neben Sierra Leone sind auch Liberia, Nigeria und Guinea betroffen. In Liberia wurden am Montag alle Grenzübergänge geschlossen. Auch in Nigeria herrscht Alarmbereitschaft an allen Flughäfen, Häfen und Landübergängen. Seit dem ersten registrierten Auftreten im Februar diesen Jahres erlagen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO mindestens 660 Menschen der Krankheit.

Tags: Westafrika :: Ebola
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Juli 2014 um 12:58 Uhr
Weiterlesen...
 

0 Comments

Hepatitis noch lange nicht besiegt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Kerkow   
Montag, den 28. Juli 2014 um 06:55 Uhr

welthepatitistagAnlässlich des 7. Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli fordert die Deutsche Leberhilfe e.V. besseres Screening und besseren Therapiezugang, denn die Behandlungsmöglichkeiten der chronischen Hepatitis C sind besser denn je. Doch nur eine Minderheit der Patienten ist diagnostiziert und noch weniger erhalten eine Behandlung. Um das Virus zu bekämpfen, ist ein Zusammenspiel von Screening, Diagnose und Therapie dringend notwendig.

Tags: Hepatitis :: WHO
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Juli 2014 um 13:30 Uhr
Weiterlesen...
 

0 Comments

Südsudan: Cholera verbreitet sich in der Regenzeit PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Redaktion   
Freitag, den 25. Juli 2014 um 12:14 Uhr

icrcJuba. - Mit dem Höhepunkt der Regenzeit im Südsudan verbreitet sich die Cholera immer weiter in dem kriegsgebeutelten Land. Das Rote Kreuz Südsudan arbeitet mit Unterstützung des Internationalen Roten Kreuzes und Roten Halbmonds daran, zu verhindern, dass sich die Epidemie ausbreitet. Unangemessene sanitäre Bedingungen und Mangel an sauberem Trinkwasser setzt Tausende bereits durch Gewalt Betroffene einem weiteren Risiko aus.

Tags: Süd Sudan :: Cholera
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. Juli 2014 um 14:13 Uhr
Weiterlesen...
 

0 Comments

Bis 2030 soll Aids besiegt sein PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Redaktion   
Freitag, den 25. Juli 2014 um 09:25 Uhr

bfdwMelbourne. - Am Freitag ist die Welt Aids Konferenz in Melbourne zu Ende gegangen. Sechs Tage lang haben Wissenschaftler und Aktivisten über zukünftige Strategien gegen HIV/Aids diskutiert. Der ehemalige US-Präsident Bill Clinton erklärte, bis 2030 sei eine Aids-freie Generation möglich, vorausgesetzt, rechtzeitige Behandlung für Infizierte, sowie Hilfe für Frauen und Kinder stehe bereit. Clinton sagte es habe viele Fortschritte gegeben seitdem die Welt beschlossen hat, die Aids-Epidemie zu bekämpfen.

Tags: Aids :: HIV :: Weltaidskonferenz
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. Juli 2014 um 14:04 Uhr
Weiterlesen...
 

0 Comments

Humanitäre Lage in Gaza bleibt katastrophal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Redaktion   
Donnerstag, den 24. Juli 2014 um 11:18 Uhr

diakonieBerlin. - Am Donnerstag ist die Zahl der palästinensischen Todesopfer auf mehr als 700 gestiegen, Israel hat bisher 32 Soldaten verloren. US-amerikanische Fluggesellschaften haben entschieden, Tel Aviv wieder anzufliegen, die meisten europäischen Fluglinien meiden den Flughafen jedoch weiterhin. Menschenrechtler werfen Israel vor, den Tod von Zivilisten in Kauf zu nehmen, und die Vereinten Nationen verlangen eine unabhängige Untersuchung.

Tags: Gaza :: Israel :: humanitäre Hilfe
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 24. Juli 2014 um 13:42 Uhr
Weiterlesen...
 

0 Comments

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 264

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...