×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Lernen für morgen - mitdenken, mitreden, mitgestalten
Saturday, 21. October 2017, 09:00 - 19:00
Hits : 199


Uhr die nunmehr dritte Veranstaltung des Arbeitskreis Postwachstum unter
dem Titel „Lernen für morgen - mitdenken, mitreden, mitgestalten" statt.

Jeden Tag müssen wir uns die Welt neu erschließen, ob intuitiv,
schulisch geleitet oder suchend auf dem Weg nach unseren Vorstellungen
und Wünschen von einem guten Leben. So sind wir schließlich alle
Lernende in einer sich ständig ändernden Welt und wir möchten Euch/Sie
ganz herzlich einladen, an diesem Tag mitzudenken, mitzureden und so die
Zukunft im Positiven mitzugestalten.

In diesem Jahr kehren wir wieder zurück zur Form des Barcamps: Es wird
Foren zu Themen wie „Alternative Lernorte", „Humanistische Bildung in
materialistischen Zeiten", „Globales Lernen - Was habe ich mit der Welt
zu tun?" u.a. geben. Jede*r hat aber auch die Möglichkeit eigene Themen,
Fragen, Beiträge einzubringen und ein eigenes Forum zu gestalten.

ie Anmeldung ist bis zum
15.10.2017 möglich unter www.cvjm-schlesien.de/lernen-fuer-morgen [2] .
Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 EUR, ermäßigt 10 EUR und für
Schüler*innen 5 EUR. Weitere Informationen findet Ihr/finden Sie auf
www.facebook.com/LocalLeben [3]

Am Freitagabend, dem 20.10.2017, starten wir bereits um 20.30 Uhr im
Kino Klappe - die Zweite (Nonnenstr. 18/19, Görlitz) mit der
Dokumentation „Berlin Rebel High School" ins Thema. Der Film begleitet
eine Gruppe Berliner Underdogs auf ihrem Weg zum Abitur. Sie besuchen
die Schule für Erwachsenenbildung, ein basisdemokratisches Projekt ohne
Direktor*in und ohne Noten. Im Anschluss an den Film gibt es die
Möglichkeit mit der Koordinatorin der Schule, Beate Ulreich, ins
Gespräch zu kommen. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen wird um
Reservierung unter 03581-667110 gebeten.

Location Jugendhaus Wartburg auf der Johannes Wüsten-Straße 21 in Görlitz
Back to Top