Banner
Gaza: Menschenrechte vs. Kriegsrecht

Gaza: Menschenrechte vs. Kriegsrecht

Gaza. - Anlässlich der Sondersitzung des UN-Rates für Menschrechte zu Gaza am Mittwoch in Genf hat die Hilfsorganisation medico international von der Bundesregierung die Zustimmung zur Einrichtung einer unabhängigen Untersuchungskommission der Vereinten Nationen gefordert. Diese müsse ...

Klimabericht: Erderwärmung setzt sich fort

Klimabericht: Erderwärmung setzt sich fort

Asheville. - Die Erderwärmung hält nach Angaben einer Gruppe von 425 Wissenschaftlern aus 57 Ländern an. Zu diesem Ergebnis kommen die Klimaforscher in dem am Freitag veröffentlichten "State of the Climate"- Bericht. 2013 war demnach eines der wärmsten Jahre aller Zeiten. Auch die Tem...

BRICS gründen eigene Entwicklungsbank

BRICS gründen eigene Entwicklungsbank

Fortaleza. - Die Gruppe der wirtschaftlich und politisch aufstrebenden Schwellenländer Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika (BRICS) hat in Konkurrenz zu Weltbank und Internationalem Währungsfonds (IWF) eine eigene Entwicklungsbank gegründet. Auch eigene BRICS-Währungsreser...

Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe strukturiert sich um

Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe strukturiert sich um

München. - Die von dem Schauspieler Karlheinz Böhm vor mehr als 30 Jahren gegründete Hilfsorganisation Menschen für Menschen (MfM) hat sich für die Zukunft neu aufgestellt und ihre Organisation in Deutschland und Äthiopien umstrukturiert. Die beiden bisherigen Geschäftsführer der S...

Boko Haram und Nigeria: Kein Ende des Konflikts in Sicht

Boko Haram und Nigeria: Kein Ende des Konflikts in Sicht

Berlin. - In Nigeria kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen der überwiegend christlichen Bevölkerung im Süden und den mehrheitlich muslimischen Einwohnern des Nordens. Viele Konflikte in dem westafrikanischen Land haben in erster Linie wirtschaftliche und ethnische Ursac...

Diesen Beitrag twittern!

epo.de auf Facebook

facebook

Boldts Buschtrommel

logo_kb.pngDer Blog von epo.de Herausgeber Klaus Boldt

Startseite
CITES
1. 24 Rhino-Hörner beschlagnahmt
(Umwelt/Artenschutz)
... (WA, engl. Cites) genutzt, das erlaubt, das Horn erlegter Nashörner aus Südafrika als Jagdtrophäe auszuführen. Mit diesem Horn zu handeln, ist jedoch streng verboten. Schon seit längerem ist bekannt, ...
Mittwoch, 24. Juli 2013
Bangkok. - Auf der Artenschutz-Konferenz in Bangkok (Thailand) haben die CITES Vertragsstaaten ein internationales Handelsverbot für Eisbären in erster Instanz abgelehnt. Nur 38 Länder stimmten für den ...
Donnerstag, 07. März 2013
Berlin. - In der thailändischen Hauptstadt Bangkok beginnt am 3. März die 16. Konferenz des Washingtoner Artenschutz-Übereinkommens (Cites) - 40 Jahre nachdem es unterzeichnet wurde. Die 177 Vertragsstaaten ...
Mittwoch, 27. Februar 2013
... (englisch CITES) im März 2013 über einen "Entscheidungsmechanismus" für die Freigabe zukünftiger Elfenbeinverkäufe entschieden werden. Zudem hat Tansania beantragt, den Schutz seiner Elefanten zu lockern ...
Donnerstag, 13. Dezember 2012
... Abkommen wie CITES ernst genommen werden und endlich konsequent von den afrikanischen Regierungen durchgesetzt werden", sagte Brit Reichelt-Zolho. "Es gibt nicht genügend institutionelle Unterstützung ...
Mittwoch, 17. Oktober 2012
Berlin. - Vor allem Elefanten, Nashörner und Tiger sind begehrte Beute bei Wilderern in Afrika und Asien. Dabei stehen sie unter dem strengen Schutz von CITES, dem weltweit gültigen Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen, ...
Dienstag, 24. Juli 2012
... der genetischen Barcodes umfasst auch 110 der 140 madagassischen Reptilienarten, deren Handel durch das Washingtoner Artenschutzabkommen (CITES) besonders kontrolliert wird. Allerdings werden auch heute ...
Dienstag, 03. April 2012
München. - Der Tag des Artenschutzes am 3. März erinnert an die Unterzeichnung des Washingtoner Artenschutz-Übereinkommens (WA, englisch CITES) im Jahr 1973. Die Artenschutz-Organisation Pro Wildlife warnt ...
Samstag, 03. März 2012
9. WWF: Artensterben geht weiter
(Umwelt/Artenschutz)
... das Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen (CITES) ausgehandelt. CITES trat 1975 international und ein Jahr später in Deutschland in Kraft. CITES reguliert den internationalen Handel mit wild lebenden ...
Freitag, 02. März 2012
... es vom Washingtoner Artenschutz-Abkommen (CITES) geschützt ist. Auch das indonesische Recht verbietet den Handel mit Ramin. "Auf Sumatra werden Regenwälder für Druckerpapier und Milchtüten abgeholzt ...
Donnerstag, 01. März 2012
Stockholm. - Urbanen Großregionen und Metropolen auf dem gesamten Globus droht eine Zuspitzung der "Wasserkrise". Bereits heute sei die Situation in den sogenannten Mega-Cites bedrohlich und in vielen ...
Montag, 22. August 2011
Doha (epo.de). - Auf der Artenschutz-Konferenz (CITES) in Doha sind die stark überfischten Bestände des Heringshais unter Schutz gestellt worden. Die Konferenz verweigerte dem Hammer- und Weißspitzen-Hochseehai ...
Mittwoch, 24. März 2010
Doha (epo.de). - Die Konferenz des Washingtoner Artenschutz-Abkommens (CITES) hat am Montag den von Tansania und Sambia beantragten Verkauf von 111 Tonnen Elfenbein ebenso abgelehnt wie den Antrag der beiden ...
Montag, 22. März 2010
Doha (epo.de). - Die Konferenz des Washingtoner Artenschutz-Abkommens (CITES) in Doha (Katar) hat für zehn Tierarten, die durch den Heimtierhandel bedroht sind, Schutzmaßnahmen beschlossen. "Für Rotaugenlaubfrösche ...
Montag, 22. März 2010
... (CITES) in Doha (Katar) gescheitert. "Wir sind sehr enttäuscht, dass die internationale Staatengemeinschaft dem Roten Thunfisch keine Chance gab", sagte Daniela Freyer, die für Pro Wildlife an der Konferenz ...
Freitag, 19. März 2010
Doha (epo.de). - Auf der Vertragsstaaten-Konferenz des Washingtoner Artenschutz-Abkommens (CITES) in Doha ist der Antrag der USA gescheitert, den Handel mit Eisbären international zu verbieten. Der Antrag ...
Donnerstag, 18. März 2010
... das temporäre Aussetzen des internationalen Handels mit Rotem Thun entscheiden 175 Staaten auf der Vertragsstaatenkonferenz des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES) vom 13. bis 25. März in Doha.  ...
Freitag, 12. März 2010
... Daniela Freyer, die an der Konferenz des Washingtoner Artenschutzübereinkommens (CITES) teilnehmen wird. "Wir erwarten, dass nur der Streit um Elfenbein die Gemüter ähnlich erhitzen wird: Erneut wollen ...
Dienstag, 23. Februar 2010
... lediglich eine fünfzigprozentige Chance beinhalte, das Überleben des Roten Thunfischs zu sichern. Der WWF rief die Vertragsstaaten des internationalen Artenschutzabkommens CITES auf, sich für ein internationales ...
Dienstag, 17. November 2009
... “Ein Parson’s Chamäleon kostet über 2.000 Euro, eine streng geschützte Schnabelbrustschildkröte sogar bis zu 30.000 Euro.” CITES-AUSSCHUSS DISKUTIERT FREIGABE Vom 20. bis 24. April diskutiert der Tierausschuss ...
Donnerstag, 16. April 2009
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 2
Taxonomy by Zaragoza Online

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...