Banner
Fußball-WM: Brasiliens dunkle Seite

Fußball-WM: Brasiliens dunkle Seite

Berlin. - In 50 Tagen beginnt in Brasilien die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft. Survival International macht aus diesem Anlass mit der Kampagne "Brasiliens dunkle Seite" auf die Menschenrechtslage indigener Völker aufmerksam und enthüllt kaum bekannte Fakten über die indigene Bevölkeru...

1 Jahr nach Rana Plaza: Textilfirmen lassen Opfer und Hinterbliebene im Stich

1 Jahr nach Rana Plaza: Textilfirmen lassen Opfer und Hinterbliebene im Stich

Berlin/Zürich. - Ein Jahr nach dem Einsturz des Rana Plaza-Gebäudes in Bangladesch fällt die Bilanz über die seither von der Textilindustrie geleisteten Anstrengungen gemischt aus. Zwar haben mehr als 150 Unternehmen das Abkommen über Gebäudesicherheit unterschrieben. Die ersten Fabr...

Population Boom: Wer von uns ist zuviel?

Population Boom: Wer von uns ist zuviel?

Berlin. - Seit rund 200 Jahren streiten sich die Gelehrten, wie viele Menschen unser Planet verträgt. Ein neuer Film will jetzt mit der Vorstellung aufräumen, die "Bevölkerungsexplosion" sei die wichtigste Ursache für Armut, Hunger, knapper werdende Rohstoffe und Konflikte in der Welt....

Brasilien 2014: Die teuerste Fußball-WM aller Zeiten

Brasilien 2014: Die teuerste Fußball-WM aller Zeiten

Berlin. - Brasilien freut sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014, die vom 12. Juni bis 13. Juli ausgetragen wird. Das fußballverrückte südamerikanische Land ist nach 64 Jahren zum zweiten Mal Gastgeber. Aus insgesamt 17 Bewerber-Städten hat der internationale Fußballverband FIFA...

Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Berlin. - Zum "Tag der Landlosen" am Donnerstag (17. April) hat die Menschenrechts-Organisation FIAN auf die problematische Rolle der deutschen "Entwicklungshilfe" bei der Acquirierung von Ackerland in Sambia hingewiesen. Auch private Investoren aus Deutschland spielen in dem südafrikanis...

Startseite
Paraguay
... (Platz 158, +2) starben sieben Journalisten; neben Taliban und anderen bewaffneten Gruppen bedeuten dort auch die übermächtigen Geheimdienste eine akute Gefahr. LATEINAMERIKA In PARAGUAY (Platz 105, ...
Mittwoch, 12. Februar 2014
2. VENRO: Bernd Bornhorst neuer Vorsitzender
(Entwicklung/Entwicklungszusammenarbeit)
... Paraguay. Danach war Bornhorst bis 1995 als Länderreferent bei MISEREOR tätig. Zunächst war er für Argentinien, Paraguay und Uruguay zuständig, seit 1993 zusätzlich auch für Peru und Panama. Im ...
Donnerstag, 19. Dezember 2013
3. Niebel eröffnet Zentrum für Berufsbildung in Mexiko
(Entwicklung/Entwicklungszusammenarbeit)
... sondern wird zunehmend auch zum Geber. So engagieren sich Deutschland und Mexiko in sogenannten Dreieckskooperationen in Bolivien, Ecuador und Paraguay. Sie treten dort gemeinsam als Geber auf und bringen ...
Freitag, 21. Juni 2013
Aachen. - Mit großer Besorgnis haben Partner des katholischen Hilfswerks Misereor auf den Ausgang der Präsidentenwahl in Paraguay reagiert. Mit dem deutlichen Sieg des konservativen Kandidaten Horacio ...
Montag, 22. April 2013
... Schadens durch Landdegradation beträchtlich. Besonders hoch ist der Anteil dieses Verlusts am landwirtschaftlichen BIP in Ländern wie Paraguay mit 6,6%, Burkina Faso mit 9% oder Guatemala mit 24%. Auch ...
Mittwoch, 10. April 2013
6. Fastenaktion wird in Aachen eröffnet
(Entwicklung/Ernährung)
... Niger, Bangladesch, Paraguay und Kolumbien eröffnet MISEREOR Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel die Aktion am Sonntag (17. Februar) in der Aachener Pfarrkirche St. Jakob. Die Fastenaktion steht 2013 ...
Samstag, 16. Februar 2013
7. DEG beteiligt sich an Firma in Paraguay
(Wirtschaft/Landwirtschaft)
... Paraguay finanziert. Sie beteiligt sich mit 25 Millionen Euro an der Paraguay Agricultural Corporation (PAC), einem Unternehmen der Holdinggesellschaft Rio Forte Investments S.A., die ihr Engagement im ...
Freitag, 01. Februar 2013
... behindert wurde und der Quellenschutz sowie die persönlichen Daten von Internetnutzern in Gefahr sind. In PARAGUAY (Rang 91) wurde die Amtsenthebung von Präsident Fernando Lugo von einer Entlassungswelle ...
Mittwoch, 30. Januar 2013
9. Gewalt gegen Frauen blockiert Entwicklung
(Entwicklung/Entwicklungszusammenarbeit)
... Das vom BMZ initiierte Projekt ComVoMujer unterstützt beispielsweise die Umsetzung von Aktionsplänen des Gewaltschutzes von Frauen in Peru, Bolivien, Ecuador und Paraguay. Mit Kampagnen, Plakaten, Workshops, ...
Samstag, 24. November 2012
10. Misereor: Weniger Fleisch konsumieren
(Entwicklung/Ernährung)
... die wir im Süden für den Sojaanbau nutzen, führen zur Verdrängung bäuerlicher Familienbetriebe." In Paraguay, dem ärmsten Land Südamerikas, werden Misereor zufolge 73 Prozent der landwirtschaftlichen ...
Mittwoch, 10. Oktober 2012
... aus Argentinien, Paraguay oder Bolivien. Damit dennoch guten Gewissens gegrillt werden kann, empfiehlt der NABU, auf klimaschonende Kohlevarianten zurückzugreifen, beispielsweise aus Olivenkernen.  ...
Freitag, 27. Juli 2012
12. Misereor besorgt über Lage in Paraguay
(Länder/Lateinamerika)
Aachen. - Das katholische Hilfswerk Misereor ist besorgt über die Lage in Paraguay. Nach dem gewaltsamen Konflikt um die Besetzung eines Landguts zwischen Bauern und Sicherheitskräften mit 17 Toten und ...
Freitag, 29. Juni 2012
Asunción. - Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) ist im Rahmen eines zweitägigen Besuches in Paraguay mit dem neuen Präsidenten Federico Franco zu einem Gespräch zusammengetroffen. Franco hatte das ...
Sonntag, 24. Juni 2012
... Kenia, Niger, Kamerun, die Kapverden und Paraguay. Die EU ist nach wie vor der größte Exportmarkt für ärmere Länder. Die meisten Importe der Entwicklungsländer kommen hingegen aus den "BRIC-Staaten" Brasilien, ...
Freitag, 22. Juni 2012
15. Niebel beendet Brasilienreise
(Entwicklung/Entwicklungszusammenarbeit)
... im Grenzgebiet zu Bolivien und Paraguay oder der Aufbau eines Umwelttechnologiezentrums in Peru. Das aktuelle Portfolio der deutsch-brasilianischen Zusammenarbeit im Energiebereich belaufe sich auf fast ...
Samstag, 17. September 2011
16. Neue Studie über Folgen der Finanzkrise
(Wirtschaft/Finanzkrise)
... in Indonesien, Paraguay, Tansania und Ungarn" nach, wie die Finanzkrise in diese Länder gelangte und welche konkreten Auswirkungen sie auf die Bevölkerung hatte. Zehntausende von Arbeiterinnen ...
Freitag, 11. März 2011
17. IKRK: "Verschwindenlassen" muss beendet werden
(Weltpolitik/Menschenrechte)
... bislang ratifiziert haben, sind: Albanien, Argentinien, Bolivien, Burkina Faso, Chile, Deutschland, Ecuador, Frankreich, Honduras, Irak, Japan, Kasachstan, Kuba, Mali, Mexiko, Nigeria, Paraguay, Senegal, ...
Freitag, 24. Dezember 2010
... Argentinien, Paraguay und Uruguay habe sich die EU-Kommission ausgesprochen. Parallel zum Treffen der Regierungsvertreter findet in Madrid seit Freitag der bereits vierte Gegengipfel "Enlazando Alternativas" ...
Montag, 17. Mai 2010
19. Survival verleiht Greenwashing Award 2010
(Weltpolitik/Menschenrechte)
Berlin (epo.de). - Ein brasilianisches Viehzucht-Unternehmen, welches das Land eines unkontaktierten indigenen Volkes in Paraguay zerstört, ist von Survival International mit dem "Greenwashing Award 2010" ...
Mittwoch, 20. Januar 2010
... unter anderen die FIDH (Féderation International des Droits del Homme, Paris), FIAN International (Heidelberg), die Interamerikanische Menschenrechtsplattform PIDHDD (Paraguay), CEJIL (Center for Justice ...
Montag, 20. Juli 2009
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 2
Taxonomy by Zaragoza Online

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...