Banner
Population Boom: Wer von uns ist zuviel?

Population Boom: Wer von uns ist zuviel?

Berlin. - Seit rund 200 Jahren streiten sich die Gelehrten, wie viele Menschen unser Planet verträgt. Ein neuer Film will jetzt mit der Vorstellung aufräumen, die "Bevölkerungsexplosion" sei die wichtigste Ursache für Armut, Hunger, knapper werdende Rohstoffe und Konflikte in der Welt....

Brasilien 2014: Die teuerste Fußball-WM aller Zeiten

Brasilien 2014: Die teuerste Fußball-WM aller Zeiten

Berlin. - Brasilien freut sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2014, die vom 12. Juni bis 13. Juli ausgetragen wird. Das fußballverrückte südamerikanische Land ist nach 64 Jahren zum zweiten Mal Gastgeber. Aus insgesamt 17 Bewerber-Städten hat der internationale Fußballverband FIFA...

Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Berlin. - Zum "Tag der Landlosen" am Donnerstag (17. April) hat die Menschenrechts-Organisation FIAN auf die problematische Rolle der deutschen "Entwicklungshilfe" bei der Acquirierung von Ackerland in Sambia hingewiesen. Auch private Investoren aus Deutschland spielen in dem südafrikanis...

Mexiko: Wirksamkeit der EZ auf dem Prüfstand

Mexiko: Wirksamkeit der EZ auf dem Prüfstand

Berlin. - In Mexiko beginnt am Dienstag das erste Ministertreffen der Globalen Partnerschaft für wirksame Entwicklungs-Zusammenarbeit. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Thomas Silberhorn, hat anlässlich de...

Botschaften von Schuhputzern aus Äthiopien

Botschaften von Schuhputzern aus Äthiopien

Berlin. - In Äthiopien heißen die Schuhputzer und ihre Boxen Listro nach dem italienischen Lustro. Das bedeutet "glänzend machen", "Glanz verbreiten". Einer alten christlichen Tradition folgend wird in der Karwoche 2014 der Altar der St. Matthäus-Kirche im Kulturforum Berlin verhüllt...

IPCC ruft zu Maßnahmen gegen den Klimawandel auf

IPCC ruft zu Maßnahmen gegen den Klimawandel auf

Berlin. - Die Arbeitsgruppe III des Zwischenstaatlichen Verhandlungs-Ausschusses zum Klimawandel (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) hat sich am Sonntag in Berlin auf die Kernpunkte einer Strategie zur Abmilderung der Folgen des Klimawandels geeinigt. Die Wissenschaftler und ...

Startseite
Rohstoffe
... die wichtigste Ursache für Armut, Hunger, knapper werdende Rohstoffe und Konflikte in der Welt. Der österreichische Dokumentarist Werner Boote stellt mit "Population Boom" die berechtigte Frage: "Wer oder ...
Samstag, 19. April 2014
... als regionale Basis für ihre geostrategischen Interessen gegenüber China und Indien." Und da gibt es noch die Rohstoffe des Landes. Ihr Wert wird auf drei Billionen US-Dollar geschätzt. Sie berichtet ...
Samstag, 05. April 2014
... ohne den Bergbausektor explizit zu nennen. Doch in Afghanistan geht es in erster Linie um die noch unerschlossenen Rohstoffe, die laut einer US-Studie eine Billion Dollar wert sein sollen, laut Schätzungen ...
Freitag, 14. März 2014
... natürlichen Ressourcen beim Abbau von in der IT-Branche genutzten Rohstoffen wie etwa Gold, Zinn, Tantal oder Kupfer zu Konflikten: Beim Abbau von Kupfer aus Peru sind gravierende Menschenrechtsverletzungen ...
Montag, 10. März 2014
Berlin. - Germanwatch hat den jetzt vorgelegten Gesetzentwurf der EU-Kommission für eine verantwortungsvolle Beschaffung von Rohstoffen aus Konfliktgebieten massiv kritisiert. Die Kommission ...
Donnerstag, 06. März 2014
... Unternehmen dürfen keine Rohstoffe kaufen, deren Abbau gewaltsame Konflikte schürt oder schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen zur Folge hat", erklärte Bernd Bornhorst, Leiter der Abteilung "Politik ...
Montag, 03. März 2014
... setzt auch in der EU-Handelspolitik bisher einseitig auf die Erschließung ausländischer Märkte und Rohstoffe, ohne Rücksicht auf die Folgen für die Menschenrechte zu nehmen. Ein Kurswechsel ist dringend ...
Mittwoch, 26. Februar 2014
... um Wetten auf die Preisentwicklung von Rohstoffen wie Öl oder Kupfer. Noch vor den Wahlen zum Europaparlament im Mai beabsichtigen elf EU-Mitgliedstaaten, die Einführung der Steuer zu beschließen. Die ...
Dienstag, 18. Februar 2014
... sondern auch jenseits der Sahara. Und damit auch der Zugang zu Rohstoffen: "We Come As Friends". Der Autor Martin Zint ist Pressesprecher des Weltfriedensdienstes (WFD).  ...
Samstag, 15. Februar 2014
... sieben Prozent liegt der Marktanteil bei nur 0,2 Prozent. Derweil, so TransFair, steigt die Bedeutung unternehmerischer Nachhaltigkeits-Strategien mit dem Schwerpunkt auf der Beschaffung von Rohstoffen. ...
Dienstag, 28. Januar 2014
11. TTIP: Basis-Text von Attac erschienen
(Nachrichten/Publikationen)
... provozieren, anstatt zur Lösung globaler Probleme wie Hunger, Klimawandel sowie einer fairen und gerechten Verteilung von Rohstoffen und anderer natürlicher Güter für diese und kommende Generationen beizutragen." ...
Freitag, 24. Januar 2014
... Financial Instruments Directive, MiFID) erzielt. Der Kompromiss beinhalte auch neue Regeln, um die Spekulation mit Finanzderivaten auf Weizen, Mais, Soja, Zucker und anderen Agrarrohstoffen einzuschränken, ...
Mittwoch, 15. Januar 2014
... für mehr Transparenz und Sorgfalt notwendig: Offenlegung der Zahlungen von Rohstoffhändlern an Regierungen, damit die Veruntreuung von Rohstoffeinnahmen durch staatliche Funktionäre (z.B. bei der NNPC) ...
Montag, 04. November 2013
... die Allianz: "An den Börsen hat sie mehr als 6,2 Milliarden Euro in Agrarrohstoffen angelegt. Obwohl andere Banken diese Hunger-Geschäfte gestoppt haben, macht die Allianz ungeniert weiter", so David Hachfeld, ...
Dienstag, 15. Oktober 2013
... "Niemand käme ernsthaft auf den Gedanken, Flüchtlinge aus Nordkorea abzuweisen. Nur weil Eritrea weder Atomwaffen besitzt, noch strategisch bedeutsam ist oder über seltene Rohstoffe verfügt, sollte man ...
Dienstag, 08. Oktober 2013
16. Landvertreibungen beim Zuckeranbau stoppen
(Wirtschaft/Landwirtschaft)
... Null-Toleranz-Politik gegen Landgrabbing zu verpflichten. Die Unternehmen sollten offenlegen, von welchen Lieferanten aus welchen Ländern sie ihre Rohstoffe beziehen. Sie sollten überprüfen und veröffentlichen, ...
Mittwoch, 02. Oktober 2013
... hingegen verzeichnen die Studienautoren einen Trend zu höheren Zöllen und Verbrauchersteuern. "Die Weltmärkte für Nahrungsmittel und Rohstoffe sind dynamisch und die Preise werden wahrscheinlich weiter ...
Freitag, 20. September 2013
18. BMZ: Wahlkampf erreicht die heiße Phase
(Entwicklung/Entwicklungszusammenarbeit)
... gibt es keine gleiche Augenhöhe, es sei denn das Land ist "to big to fail" oder verfügt über strategische Rohstoffe. Zudem hat das BMZ unter FDP-Führung den Schwerpunkt der "Assistance" zunehmend wieder ...
Mittwoch, 11. September 2013
... der Rohstoffe für die deutsche Industrie dienen als eine nachhaltige, sozial gerechte und umweltverträgliche Politik fördern, befürchten nichtstaatliche Organisationen aus den Arbeitsfeldern Umwelt, Entwicklung ...
Montag, 09. September 2013
Hannover. - Die Wirtschafts- und Sozialkommission der Vereinten Nationen für Westasien (UN-ESCWA) und die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) haben in einer "neuen und bisher ...
Mittwoch, 04. September 2013
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 3
Taxonomy by Zaragoza Online

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...