bayern einewelttageMünchen. - Die Vielfalt der Eine Welt-Arbeit in Bayern zeigen die "Bayerischen Eine Welt-Tage 2016", die am 15. und 16. Juli im Kongress am Park in Augsburg stattfinden. Sie sind verbunden mit der "Fair Handels Messe Bayern". Der Faire Handel mit seinen rund 220 bayerischen Weltläden ist der Schwerpunkt. Neue Produkte werden gezeigt, darunter insbesondere faire Textilien.

Die "Bayerischen Eine Welt-Tage 2016" sind der Treffpunkt der Eine Welt-Akteure in Bayern. Sie bieten Gelegenheit, sich über die neueste Entwicklungen und Trends im Fairen Handel zu informieren. Außerdem werden viele andere Möglichkeiten für ein Engagement im Eine Welt-Bereich aufgezeigt.

Rund 80 Aussteller aus den Bereichen Fairer Handel und entwicklungspolitische Bildungsarbeit stellen ihre Produktneuheiten, Projekte und Bildungskampagnen vor. In 16 Infoshops mit deutschen und internationalen Experten diskutieren die TeilnehmerInnen aktuelle Fragen des Fairen Handels und der Eine Welt-Arbeit. An beiden Veranstaltungstagen gibt es eine Modenschau mit fair gehandelten Textilien.

Die Bayerischen Eine Welt-Tage bieten nicht nur Produkte, sondern auch Informationen und Ideen. Zahlreiche PolitikerInnen aus Bundestag und Bayerischem Landtag stehen für Gespräche zur Verfügung. Auch das Partnernetzwerk aus Westkap/Südafrika, das "Western Cape Network for Community, Peace and Development", ist bei den Eine Welt-Tagen vertreten.

Die Bayerischen Eine Welt-Tage 2016 werden veranstaltet vom Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. (www.eineweltnetzwerkbayern.de), dem bayerischen Dachverband der Eine Welt-Akteure in Bayern, in Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 – für ein zukunftsfähiges Augsburg (www.agenda21.augsburg.de). Gefördert wird die Veranstaltung u.a. von der Bayerischen Staatskanzlei sowie der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, den bayerischen (Erz-)Diözesen, Misereor und der Stadt Augsburg.

Freitag, 15. Juli 2016, 13.30 – 19.00 Uhr
Samstag, 16. Juli 2016, 10.00 – 17.00 Uhr
Augsburg, Kongress am Park

=> www.fairerhandel-bayern.de 

Quelle: www.eineweltnetzwerkbayern.de 


Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.