S?DWINDSiegburg (epo.de). - In Siegburg ist am Wochenende die "SÜDWIND-Stiftung für internationale soziale und wirtschaftliche Gerechtigkeit" gegründet worden. Bei der Gründungsversammlung waren 22 Stifter anwesend, die zusammen 70.000 Euro als Gründungskapital zur Verfügung stellten. Mit den Erlösen aus dem Stiftungskapital soll die Arbeit des entwicklungspolitischen Forschungsinstituts SÜDWIND e.V. mitfinanziert werden.

Der neu gewählte Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Dr. Jörg Baumgarten, äußerte sich erfreut über den Verlauf der Veranstaltung: "Wir sind sehr froh, dass unsere Bemühungen zum Erfolg geführt haben. Der Kreis der bereits für die Stiftung gewonnenen Unterstützter geht noch deutlich über die heute hier Versammelten hinaus: Derzeit liegen Erklärungen von 69 Personen und Institutionen vor, die sich als Stifter einbringen wollen. Wir freuen uns, binnen weniger Monate Zusagen in Höhe von 150.000 Euro erhalten zu haben, und dies von Menschen und Institutionen aus dem gesamten Bundesgebiet."

Baumgarten hatte in enger Abstimmung mit dem Vorstand des SÜDWIND e.V. die Gründung maßgeblich vorangetrieben. "Ziel unserer Bemühungen ist, dass SÜDWIND als unabhängiges entwicklungspolitisches Forschungsinstitut seine Arbeit mit Hilfe der Stiftungserlöse finanziell absichern und ausbauen kann," erklärte Michaela Bank, die als stellvertretende Vorsitzende in den Stiftungsvorstand gewählt wurde. "Wir erwarten, dass die Stiftungssumme bis zum Ende dieses Jahres auf 200.000 Euro steigt. Das wird dann der Grundstock sein, auf dem wir in den nächsten Jahren aufbauen können: Wir hoffen auf viele weitere Zustifter!"

Die Arbeit des 1991 gegründeten SÜDWIND e.V. basiert auf der Überzeugung, "dass es einen Zusammenhang zwischen dem Reichtum in den Industrieländern und der Armut breiter Bevölkerungsschichten in Entwicklungsländern gibt". Über die Analyse der Probleme hinaus sucht SÜDWIND auch nach Handlungsmöglichkeiten, um die Situation im Interesse der Armen und im Sinne weltwirtschaftlicher Gerechtigkeit zu ändern.

www.suedwind-institut.de


Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok