×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Diskussion: Ausreichender Schutz für Mittelmeer-Flüchtlinge?
Friday, 21. November 2014, 17:00
Hits : 1826

Bis vor Kurzem partroullierten Schiffe der italienischen Operation "Mare Nostrum" auf dem Mittelmeer, um schiffbrüchige Flüchtlinge zu retten. Nun wird die Seenotrettungsoperation eingestellt. Welche Folgen das für die Betroffenen hat und wie sie in Zukunft unterstützt werden können, diskutieren Experten am Freitag auf einer Veranstaltung der "Heinrich-Böll-Stiftung" in Berlin. Als Gast wird auch ein tunesischer Kapitän erwartet, der 2007 von italienischen Behörden als "Schlepper" vor Gericht gestellt wurde, nachdem er Migranten auf Hoher See gerettet hatte. 

Location Berlin
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok