×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Berlin: Fachdialog "Zukunft für Mädchenrechte"
Tuesday, 6. October 2015, 17:00 - 19:00
Hits : 1601

Gemeinsame Veranstaltung von BMZ und Plan International e.V. anlässlich des Weltmädchentags 2015

2011 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 11. Oktober zum Internationalen Weltmädchentag. Diese Initiative zielte darauf ab, weltweit auf die Diskriminierung von Mädchen aufmerksam zu machen.

Aus Anlass des "Aktionstages 2015" lädt der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Silberhorn zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit Plan International Deutschland e.V. ein.

Die Förderung der Rechte von Mädchen und Frauen ist ein Schwerpunkt der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Im Rahmen des Fachdialoges sollen innovative Ansätze vorgestellt und diskutiert werden, durch die das Bewusstsein für Diskriminierungen in den Partnerländern geschärft wird und durch die die Entwicklungschancen von Mädchen verbessert werden. Dabei soll vor allem über die Möglichkeiten diskutiert werden, Jungen und junge Männern an der Durchsetzung der Menschenrechte von Mädchen zu beteiligen.

Es diskutieren:

Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Maike Röttger, Vorsitzende der Geschäftsführung, Plan International Deutschland e.V.

Rubeena Esmail-Arndt, Projektleiterin PREVENIR, GIZ

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur auf Anfrage möglich.

Ansprechpartnerin für Anfragen ist Frau Ramona Bornmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Location BMZ Dienstsitz Berlin Europahaus Stresemannstraße 94 10963 Berlin
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok