×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Dialog für eine klimagerechte Transformation
Wednesday, 4. November 2015, 18:00
Hits : 1711

Französische Botschaft in Berlin und das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) laden Sie herzlich ein zum Parlamentarischen Abend:


Dialog für eine klimagerechte Transformation
Französischen Botschaft, Pariser Platz 5, Berlin (Eingang via Wilhelmstr. 69).

Bitte melden Sie sich per Email mit Ihren vollständigen Kontaktdaten an unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine ehrgeizige internationale Klimapolitik und ihre Umsetzung sind entscheidend für die künftige Entwicklung aller Staaten. Die Begrenzung des Klimawandels erfordert deshalb einen schnellen und radikalen Wandel in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – auf globaler, nationaler und lokaler Ebene. Diese Transformation muss „klimasmart“ und gerecht gestalten werden: Das Ziel ist, den Klimawandel zu mindern und gleichzeitig seine Folgen – unter Berücksichtigung globaler Verteilungs- und Gerechtigkeitsfragen zwischen Staaten und innerhalb von Gesellschaften – abzufedern.

Programm:
ab 17:00 Uhr Registrierung der Gäste (aufgrund der erhöhten Sicherheitsbestimmungen der Französischen Botschaft bitten wir um rechtzeitiges Eintreffen der Gäste. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit.)

Ab 18:00 Uhr
Einführung:
Steffen Bauer, Projektleiter „Klimalog“, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)

Begrüßung:
Antoine Michon, Leiter der Abteilung für Umwelt und Klima des französischen Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten (Vortrag in englischer Sprache)

Impulsvortrag:
Sprachrohr oder Schallmauer? Das Parlament zwischen Weltbürgerbewegung pro Klimaschutz und globaler Klimapolitik
Claus Leggewie, Direktor, Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) & Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

Podiumsdiskussion mit Abgeordneten des Deutschen Bundestags:

  • Annalena Baerbock, MdB, klimapolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Eva Bulling-Schröter, MdB, energiepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Die Linke
  • Matern von Marschall, MdB, Bundestagsfraktion von CDU/CSU
  • Bärbel Kofler, MdB, entwicklungspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion
  • Claus Leggewie, KWI & WBGU
  • Imme Scholz (Moderation), stellv. Direktorin, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE) & Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE)


Schlusswort:
Thomas Silberhorn, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ) (angefragt)

Im Rahmen des Klimalogsfördert das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) den wissensbasierten und handlungsorientierten Austausch von Entscheidungsträgern und Meinungsmachern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über die wichtigsten inhaltlichen Brennpunkte künftiger globaler Klimapolitik und die Ausgestaltung in der internationalen Zusammenarbeit mit Entwicklungs- und Schwellenländern.

Location Französischen Botschaft, Pariser Platz 5, Berlin (Eingang via Wilhelmstr. 69).
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok