netz armutWetzlar. - Ist unter Reichtum nur die Anhäufung von Gegenständlichem zu verstehen oder die Dichte und Intensität sozialer Beziehungen? Was bedeutet Entwicklung? Und wenn von Bildung für alle gesprochen wird, was ist gemeint? Netz Bangladesch hat jetzt neue Materialien zur entwicklungspolitischen Bildung veröffentlicht, die dazu einladen, Begriffe wie Armut, Bildung oder Entwicklung "durch andere Augen" zu sehen.

Mit der deutschen Übersetzung der "Through Other Eye"- Methode von Vanessa de Oliveira Andreotti und Mario Lynn lädt NETZ Bangladesch Jugendliche und Erwachsene ein, eigene und kulturelle Annahmen kritisch zu hinterfragen, von anderen "Leseweisen" der Welt zu lernen, ihre eigene Stellung im globalen Kontext neu zu bewerten und ihrem Handeln zugrunde zu legen. Bei Andreotti heißt das: Lernen zu verlernen, Lernen zuzuhören, Lernen zu lernen.

Die Bildungshefte "Durch andere Augen sehen" zu den Konzepten Armut, Bildung, Entwicklung und Gleichheit stehen kostenlos auf der Homepage von NETZ Bangladesch zur Verfügung.

=> www.bangladesch.org/bildungsheft 

Quelle: www.bangladesch.org 


Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok