×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Neglected Tropical Diseases - Epidemiologie und Bekämpfungsstrategien
From Friday, 23. October 2015
To Sunday, 25. October 2015
Hits : 1747
by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Die Ärmsten der Armen auf der Welt leiden häufig gleichzeitig an mehreren tropenmedizinischen Erkrankungen, die in erster Linie durch schlechte Lebensbedingungen ausgelöst sind. Dazu gehören bakterielle, parasitäre und virale Erkrankungen, vor allem Chagas, Dengue, Leishmaniasis, Lepra, Lymphatic Filariasis, Onchocerciasis, Schistosomiasis, Trachoma und Trypanosomiasis. Häufig sind Diagnostik und Therapie schwierig, da kaum neue Entwicklungen für Diagnostik und Therapie vorliegen. In diesem Kurs werden Patienten- und Bevölkerungsbezogene Konzepte der Kontrolle von Neglected Tropical Diseases besprochen.

Die Wochenendseminare richten sich an Medizinstudierende aus Entwicklungsländern an deutschen Hochschulen. Gefördert werden nicht nur die Studierenden aus Entwicklungsländern der Universität Heidelberg, sondern auch Studierende aus Entwicklungsländern aller anderen deutschen Hochschulen.

Weitere Interessierte können nach Absprache mit der Kurskoordinatorin hinzustoßen.

Anmeldegebühr: 25 Euro. Die Unterbringung in der Tagungsstätte (Übernachtung, Vollverpflegung) wird von uns organisiert. Die Reisekosten (entsprechend Bahnfahrt 2.Kl.) werden den Teilnehmern nach dem Seminar erstattet.

Das Seminar startet Freitagabend mit einem gemeinsamen Abendessen, gefolgt von einer Seminareinführung. Seminarende ist Sonntag gegen 13 Uhr.

Tagungsort ist die Jugendherberge Heidelberg, Tiergartenstr. 5, 69120 Heidelberg

    

Location Heidelberg

Anmeldeformular: www.agge-akademie.de
Akademie für Globale Gesundheit und Entwicklung (AGGE)
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok