×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Konferenz in Esch-Belval (Luxemburg): Das "Schengener Abkommen" in Zeiten der Flüchtlingskrise
Wednesday, 7. October 2015
Hits : 1646

Im Juni 1985 unterzeichneten Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und die Niederlande das sogenannte Schengener Abkommen. Darin einigten sie sich auf den schrittweisen Abbau der Personenkontrollen an den gemeinsamen Grenzen. Wegen der steigenden Flüchtlingszahlen haben einige Länder die Kontrollen wieder eingeführt. Auf einer Konferenz (http://mediendienst-integration.us6.list-manage.com/track/click?u=ca7dd968b62431ceb99a227f1&id=35d1efdca6&e=6d8c0884c1) des "Europäischen Migrationsnetzwerks" wollen EU-Politiker und Wissenschaftler am Mittwoch über die Zukunft des Abkommens diskutieren. Für 17.30 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant.

Location Esch-Belval (Luxemburg)
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok