×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
Bonn: Die Ziele für nachhaltige Entwicklung – Ein Schritt in die Zukunftsfähigkeit Deutschlands und Europas?
Monday, 2. November 2015, 16:00 - 18:00
Hits : 1553

Veranstalter: VENRO, DIE und EADI.

Im September 2015 haben die Staaten auf dem UN-Gipfel eine neue globale Entwicklungs- und Nachhaltigkeitsagenda verabschiedet, die „2030 Agenda for Sustainable Development“. Kernelement der neuen Agenda sind 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG). Diese sollen die Bemühungen der Staaten bis 2030 leiten, die vollständige Überwindung von extremer Armut und Hunger zu erreichen und zu menschenwürdigen Lebensbedingungen und der Wahrung der Menschenrechte sowie zu Geschlechter-, Generationen- und Verteilungsgerechtigkeit beizutragen. Auch soll die Sicherung der natürlichen Ressourcen und Ökosysteme im Rahmen der planetarischen Grenzen erreicht werden.

Die Veranstaltung der Bonner Impulse 2015 setzt sich mit zentralen Fragen der Umsetzung der SDG auseinander: Wie wollen Deutschland und die EU die neue Agenda umsetzen? Welche Herausforderungen haben Deutschland und die EU zu bewältigen, um Politik und Gesellschaft auf Nachhaltigkeit auszurichten? Wie werden gesellschaftliche Akteure in die SDG-Umsetzung eingebunden?

=> www.eadi.org

Location Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE), Tulpenfeld 6, 53113 Bonn
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok