Banner
Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Deutsche Entwicklungshilfe beteiligt sich am Landgrabbing in Sambia

Berlin. - Zum "Tag der Landlosen" am Donnerstag (17. April) hat die Menschenrechts-Organisation FIAN auf die problematische Rolle der deutschen "Entwicklungshilfe" bei der Acquirierung von Ackerland in Sambia hingewiesen. Auch private Investoren aus Deutschland spielen in dem südafrikanis...

Mexiko: Wirksamkeit der EZ auf dem Prüfstand

Mexiko: Wirksamkeit der EZ auf dem Prüfstand

Berlin. - In Mexiko beginnt am Dienstag das erste Ministertreffen der Globalen Partnerschaft für wirksame Entwicklungs-Zusammenarbeit. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Thomas Silberhorn, hat anlässlich de...

Botschaften von Schuhputzern aus Äthiopien

Botschaften von Schuhputzern aus Äthiopien

Berlin. - In Äthiopien heißen die Schuhputzer und ihre Boxen Listro nach dem italienischen Lustro. Das bedeutet "glänzend machen", "Glanz verbreiten". Einer alten christlichen Tradition folgend wird in der Karwoche 2014 der Altar der St. Matthäus-Kirche im Kulturforum Berlin verhüllt...

IPCC ruft zu Maßnahmen gegen den Klimawandel auf

IPCC ruft zu Maßnahmen gegen den Klimawandel auf

Berlin. - Die Arbeitsgruppe III des Zwischenstaatlichen Verhandlungs-Ausschusses zum Klimawandel (Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC) hat sich am Sonntag in Berlin auf die Kernpunkte einer Strategie zur Abmilderung der Folgen des Klimawandels geeinigt. Die Wissenschaftler und ...

IWF/Weltbank: Frühjahrstagung im Zeichen der Krisen

IWF/Weltbank: Frühjahrstagung im Zeichen der Krisen

Washington. - In Washington beginnt am Freitag die Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank. Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Krise in der Ukraine und die drohende Deflation, insbesondere in der Eurozone. Finanzminister und Notenbankchefs der 188 Mitgl...

Marktpotenziale "an der Basis der Pyramide"

Marktpotenziale "an der Basis der Pyramide"

Bangalore. - Sind Marktlösungen die bessere Alternative, wenn es um die Linderung von Armut und anderer Entwicklungs-Hemmnisse geht? Schon seit einigen Jahren wird versucht, sozialen und ökonomischen Wandel an der "Bottom of the Pyramid" mit Hilfe von unternehmerischen Ansätzen herbeizu...

Startseite Home Impressum
Impressum PDF Drucken E-Mail

Entwicklungspolitik Online (epo)
www.epo.de

gegründet 1995

Redaktionsleitung: Klaus A. Boldt

Anschrift der Redaktion:
Entwicklungspolitik Online (epo)
c/o boldt publishing
Rathenower Str. 31
D-10559 Berlin
Tel. +49-(0)30 4058 4996 (Redaktion)
Tel. +49-(0)30 4058 5087 (Anzeigenannahme + Geschäftsstelle boldt publishing)

E-Mail:
Redaktion: redaktion(at)epo.de
Webmaster: webmaster(at)epo.de

Social Media:
Twitter: https://twitter.com/epo_de
Facebook: https://www.facebook.com/entwicklungspolitik.online
LinkedIn: http://de.linkedin.com/pub/klaus-boldt/0/263/43/
Xing: https://www.xing.com/profile/KlausA_Boldt
diigo: https://www.diigo.com/user/epo_de


Herausgeber und inhaltlich Verantwortlicher
gemäß § 5 TMG: Klaus Boldt

Anschrift:
boldt publishing
Rathenower Str. 31
D-10559 Berlin

Redaktion:

Klaus Boldt (Berlin)
Glenn Brigaldino (Ottawa)
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. (Berlin)
Uwe Kerkow (Bonn)
Frank Kürschner-Pelkmann (Hamburg)

Vorbehalt:

Copyright © 1996-2014 für alle Seiten by boldt publishing.

Alle Inhalte der Website epo.de unterliegen dem Urheberrecht, geniessen Copyright-Schutz und dürfen ohne vorherige schriftliche Einwilligung von Boldt Publishing nicht auf Websites übernommen oder in schriftlicher oder elektronischer Form weiter verbreitet werden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie epo-Inhalte verwenden möchten. Wir machen Ihnen ein kostengünstiges Angebot.

Alle Informationen, Firmenzeichen, Texte, Programme, Grafiken und Bilder unterliegen dem Urheberrecht. Alle benutzen Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen oder Organisationen.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Dies gilt für die externen Links und die veröffentlichten Banner auf sämtlichen Webseiten des Servers www.epo.de. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie uns, wenn wir auf ein solches Angebot linken sollten.

Rechtswirksamkeit: Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes von epo.de. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt.

Datenschutz: Sofern innerhalb des Internetangebotes von epo.de die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Epo gibt diese Daten ohne Zustimmung der betreffenden Person nicht an Dritte weiter.


epo Partner:

Bytes for all
bytes for all

eniky
eniky

Inter Press Service
IPS

Interportal.ch
interportal.ch

web_adressbuch_2011
Webadressbuch

epo.de is powered by Joomla, free software released under the GNU General Public License (GPL).

 

Kinderarbeit

kinderarbeitWeltweit für Kinderrechte. Weltweit gegen Kinderarbeit. Eine Fotoausstellung des Don Bosco Network mit Bildern des brasilianischen Fotografen José Feitosa » mehr...

Partner

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche

mediawatchblog

freerice

Straßenkinder

champions_donbosco_265
Die Fotoausstellung "Champions for South Africa" von Don Bosco JUGEND DRITTE WELT e.V. zeigt den Alltag von Straßenkindern in Südafrika - und ihre Freude am Fußball. » mehr...